Kosten und Leistung

Die Kurskosten für eine gesamte Modulserie (alle Kurseinheiten mit regionalen Kleingruppentreffen/Supervisionseinheiten) belaufen sich auf:
+ Kurskosten: 2.675,- Euro (ca. 2.901,- CHF) + 20% USt. = 3.210,- Euro (ca. 3.481,- CHF) )

 

WAS BEINHALTET DIE KURSGEBÜHR

+ Überprüfung der Erfüllung von Voraussetzungen und Anrechnungsmöglichkeiten
+ Teilnahme an den Kompensationskursen Psychologie bzw. Sportwissenschaft (Achtung: dies gilt nur für Gasthörer und ordentliche Teilnehmer aus Österreich, Schweiz und Italien. Anwärter für die BISP-Liste müssen die Kompensationskurse der asp belegen!)
+ Hilfestellungen bez. der Abschlussprüfungen der Kompensationskurse
+ Teilnahme am Grundlehrgang „Sportpsychologisches Training“ oder „Sportpsychologisches Coaching“
+ Lehrunterlagen und Pausenverpflegungen (exkl. Mittagessen)
+ Teilnahme an den Online-Inhalten
+ Vorbereitung auf die Praxisphase und Hilfestellungen für die Praxisphase
+ Begleitung während der Praxisphase
+ Teilnahme an den Supervisionen: Das Ausbildungsinstitut bietet jährlich über 100 Einzel und Gruppen - Supervisionstermine an.
+ Beurteilung der Projektarbeit und der Fallstudiendokumentationen
+ Vorbereitung auf die Abschlussprüfung und Überprüfung der Abschlussvoraussetzungen
+ Gebühren für die Abschlussprüfung
+ Zertifikatsausstellung

WEITERE VORTEILE

+ Terminsicherheit: Langfristig geplante Curricula geben Ihnen die Sicherheit, Ihre Ausbildung zum gewünschten Termin abschließen zu können.
+ Optimale Vernetzung im deutschsprachigen Raum: Sie profitieren von den langjährigen Kontakten des Ausbildungsinstituts mit führenden SportpsychologInnen und wesentlichen Institutionen im Leistungssport. Die Expertise erfahrener ReferentInnen sichert Ihren praxisorientierten Kompetenzerwerb.